< MV-Ligist konnte auch im 2. Spiel nicht punkten
Sonntag 23. September 2012 21:22 Alter: 9 Monat(e)
Kategorie: Spielberichte Jugend
Von: Dirk Carsten Mahlitz

C-Jugend bringt 2 Punkte nach Hause


SG Parchim Matzlow/Garwitz – SG Vorpommern I 7:14 (5:9)

Allein der Fahrtweg von 580 Kilometern bis zum Spielort Spornitz und zurück war schon eine Herausforderung für die Akteure. Umso erfreulicher, dass obendrein noch ein Sieg mit nach Haus gebracht werden konnte. Anfangs kam die SG Vorpommern noch nicht so recht ins Spiel. Bis zum 4:4 konnten immer die Gastgeber in Führung gehen. Danach ging jedoch ein Ruck durchs Team und besonders die Abwehr stand jetzt sehr sattelfest. So ließ das Team über 25 Minuten keinen einzigen Gegentreffer zu. „Das ist natürlich eine ganz tolle Leistung von den Jungs. Allerdings haben wir im Angriff noch viel zu viele Chancen vergeben. Da müssen wir konzentrierter werden“ sahen die beiden Trainer Jens Teetzen und Dirk Mahlitz noch Steigerungsmöglichkeiten.

Aufstellung: Küster, Khalil- N.Witt 5, M. Witt, Wirth 3, Surke 1, Loof 5/4, Müller, Mahlitz, Golz


 

Spenden

Foto-Service

Sponsoren

Projekte

Kontakt