< 1. Männer wieder ohne Punkte
Donnerstag 04. Oktober 2012 12:07 Alter: 9 Monat(e)
Kategorie: Spielankündigung
Von: Mayk Schulz

Verbands- und MV-Ligist mit Heimrecht


Am 5. Spieltag in der Verbands- und MV-Liga haben beide Greifswalder Mannschaften das Heimrecht. Um 16:00 Uhr empfängt die 2. Männermannschaft den HSV Waren in der Sporthalle I. Für die Schützlinge von Trainer Finkenstein begann die Saison überaus erfolgreich. Bereits zwei Siege konnte der Aufsteiger in der Verbandsliga einfahren. Nach der ersten Niederlage vor einer Woche in Loitz, wollen die Spieler unbedingt wieder ihre Heimstärke unter Beweis stellen. Das gleiche Ziel verfolgen auch die MV-Liga-Männer. Mit dem Bad Doberaner SV 90 II empfängt man um 18:00 Uhr den momentanen Tabellenelften. Nur einen Platz dahinter befinden sich zurzeit die Greifswalder. Allerdings konnte die Handball SG bisher noch keinen Punkt gewinnen. Den Doberanern dagegen gelang am vergangenen Wochenende ein Achtungserfolg gegen Stavenhagen. Für Trainer Krabbe ist am Samstag das erste Spiel, in dem er fast auf den gesamten Kader zurückgreifen kann. In beiden Partien wird sicherlich wieder spannende Handballkost in der Sporthalle I geboten werden.


 

Spenden

Foto-Service

Sponsoren

Projekte

Kontakt