< Empfindliche Niederlage gegen Usedom
Mittwoch 16. Januar 2013 23:03 Alter: 8 Monat(e)
Kategorie: Spielankündigung
Von: Mayk Schulz

Handballnachmittag in Sporthalle I


Zum ersten großen Heimspieltag des neuen Jahres treten am kommenden Samstag gleich drei Teams der Handball SG in der Sporthalle I an.

Den Auftakt bestreiten um 14:00 Uhr die C-Jugendlichen der SG Vorpommern. Sie empfangen mit dem HC Empor Rostock den absoluten Liga-Krösus, da sie verlustpunktfrei einsam an der Spitze der Oberliga-Tabelle stehen. Dennoch wollen sich die Vorpommern so teuer wie möglich verkaufen und dem Favoriten möglichst lange Paroli bieten.

Für die B-Jugendlichen steht ab 16:00 Uhr gegen den HSV Grimmen das 10. Spiel der Saison auf dem Programm. Mit einem Erfolg könnten die Greifswalder ihren 2. Tabellenplatz in der Bezirksliga verteidigen. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht, denn im Hinspiel konnte man die Trebelstädter denkbar knapp mit 22:21 bezwingen.

Um 18:00 Uhr ist dann der Anpfiff für die MV-Liga-Männer. Im ersten Spiel der Rückrunde empfängt man den HC Empor Rostock II. Für die Krabbe-Schützlinge geht es um zwei ganz wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Mit einem Sieg könnte man die rote Laterne wieder aus der Hand  geben und sich vielleicht zwischenzeitlich auf einen Nichtabstiegsplatz retten.


 

Spenden

Foto-Service

Sponsoren

Projekte

Kontakt