< Keine Punkte von den Stieren
Donnerstag 07. Dezember 2017 10:29 Alter: 196 Tag(e)
Kategorie: Spielankündigung
Von: Mayk Schulz

Handballderby in der Mehrzweckhalle


Am kommenden Adventssamstag ist Derbyzeit in der Mehrzweckhalle. Der HC Vorpommern Greifswald empfängt dann um 20:00 Uhr in der MV-Liga den HSV Grimmen. Die Gäste belegen derzeit den 3 . Tabellenplatz, während die Greifswalder nach der Niederlage in Schwerin auf den 8. Platz gerutscht sind. Dennoch gibt sich Trainer Dirk Mahlitz vor dem Derby kämpferisch: „Wir werden den Grimmenern die Punkte keinesfalls schenken. Auch wenn die aktuelle Tabellenposition gegen uns spricht, werden wir von Beginn an versuchen, das Spiel zu bestimmen. Alle Spieler sind topfit und haben sich bestmöglich auf dieses Spiel vorbereitet. Ich hoffe, dass viele Zuschauer den Weg in die Mehrzweckhalle finden und uns am Ende jubeln sehen.“ Bereits um 18:00 Uhr bestreitet die männliche A-Jugend in der Ostsee-Spree-Liga ihr Heimspiel. Sie treffen dann auf die SG NARVA Berlin. Für die Vorpommern verläuft die bisherige Saison überaus erfolgreich. Mit 13:3 Punkten belegen sie momentan den 2. Tabellenplatz und gehen somit leicht favorisiert gegen die Jungs aus der Hauptstadt in die Partie die derzeit den 4. Platz innehaben. Somit verspricht auch dieses Spiel äußerst spannend zu werden.

Heimspielvorschau

Samstag, 09.12.2017 - Mehrzweckhalle

18:00 Uhr: A-Jugend (m) – Ostsee-Spree-Liga
SG Vorpommern – SG NARVA Berlin

20:00 Uhr: Männer – MV-Liga
HC Vorpommern-Greifswald – HSV Grimmen

Sonntag, 10.12.2017 – Sporthalle I

09:00 Uhr: C-Jugend (m) – Bezirksliga
SG Vorpommern II – SV Einheit Demmin

11:00 Uhr: D-Jugend (m) – Bezirksliga

SG Vorpommern – SG Loitz/Demmin


 

Spenden

Foto-Service

Sponsoren

Projekte

Kontakt