< 2. Männer: Revanche für Pokal-Aus
Donnerstag 15. März 2012 08:58 Alter: 9 Monat(e)
Kategorie: Spielankündigung
Von: Mayk Schulz

Handballer zu Hause und auswärts aktiv


Die Handballsaison 2011/2012 neigt sich dem Ende zu. Ein letztes Mal präsentieren sich dazu am Sonntag zwei Mannschaften der Handball SG Greifswald dem heimischen Publikum. Zum Einen bestreitet die männliche Jugend D ihr letztes Heimspiel in der Sporthalle I. Mit einem Sieg könnten die Schützlinge von Trainer Mahlitz ihren zweiten Platz in der Kreisunionsliga vorzeitig sichern. Anpfiff für die Partie gegen Torgelow ist um 14:00 Uhr.

Das zweite Spiel am Sonntag um 16:00 Uhr bestreiten die Verbandsliga-Frauen. Mit 7 Punkten aus den vergangenen 4 Spielen gehen die Damen mit breiter Brust in die letzte Partie der Saison. Mit dem HSV Peenetal Loitz wartet ein unbequemer Gegner auf die Aktiven, gegen die man im Hinspiel noch mit 24:18 unterlegen war. Mit einem Sieg könnte es gelingen, den 4. Tabellenplatz in der Verbandsliga zu verteidigen.

Die A-Jugend (m), die E-Jugend (m), die Senioren, die 2. Männermannschaft und die 1. Männermannschaft haben Auswärtsaufgaben zu bewältigen. Für die 1. Männermannschaft geht es in der Endrunde der Verbandsliga um den Aufstieg in die MV-Liga. Im Hinspiel des ersten Überkreuzvergleiches müssen die Krabbe-Schützlinge beim HC Empor Rostock III antreten.


 

Spenden

Foto-Service

Sponsoren

Projekte

Kontakt